AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Ich möchte ... konfirmiert werden /meinen Sohn oder meine Tochter zur Konfirmation anmelden

Konfirmation kommt vom lateinischen Wort "confirmatio" und bedeutet Bekräftigung, Bestärkung:
Die jungen Menschen sprechen in eigener Verantwortung ihr "Ja" dazu, dass sie getauft sind.
Sie empfangen den Konfirmations-Segen als Stärkung auf ihrem Lebens-Weg.

In unserer Gemeinde...

● werden die Konfirmationstermine für 2022 kurz nach der Anmeldung zum Konfirmandenunterricht 2021/2022 bekannt gegeben.

● beginnt der Konfirmandenunterricht für das neue Konfirmandenjahr jeweils ca. im Monat Juni und geht bis zu den Konfirmationen im Mai des darauffolgenden Jahres.

● werden die Konfirmandinnen und Konfirmanden in zwei Gruppen unterrichtet (Nordgruppe im Martin-Rinckart-Haus, Südgruppe im Tilemann-Schnabel-Haus) und jeweils in einem Gottesdienst in der Walpurgiskirche konfirmiert.

● findet der Konfirmandenunterricht für beide Gruppen am Dienstagnachmittag statt (Uhrzeiten sind je nach Gruppe unterschiedlich).

● finden die Anmeldungen für den Konfirmandenjahrgang 2021/2022 ca. im Mai 2021 im Tilemann-Schnabel-Haus, Am Lieden 2, statt.

● bekommen alle jungen Leute des neuen Jahrgangs eine schriftliche Einladung zur Konfirmation. Wenn man die Konfirmation vorziehen will, weil man z.B. in der Schule ein Jahr weiter ist, können Eltern mit ihrem Kind auch ohne Einladung zur Anmeldung kommen (bitte, falls vorhanden, Taufurkunde / Familienbuch mitbringen). Bei Fragen bitte an den zuständigen Pfarrer wenden. Weitere Informationen bei der Anmeldung!

Links

www.ekhn.de/glaube/konfirmation.html - Website unserer Landeskirche Umfangreiche Darstellung des Themas Konfirmation mit Unterpunkten zu: Anmeldung, Erster Gottesdienstbesuch, Konfirmandenunterricht, Rechte, Kosten, Sprüche, Geschenk-Tipps, Konfirmationsgottesdienst, Weiterführendes, Links

www.konfiweb.de Website für Konfirmandinnen und Konfirmanden mit Interviews, Infos und Community

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top